Home2023-01-16T16:29:42+01:00

A SMOOTH
SUCCESS

HATAG Fouling release film

Innovative, eco-friendly and cost-effective

Aktuelle News

HATAG in der Special Interest Presse – WAVE Magazin 54

20. Januar 2023|

TECHNIK Unterwasserschutz für Yachten INNOVATIV UND UMWELTFREUNDLICH Kleben statt lackieren: Ähnlich wie bei Land-basierten Fahrzeugen werden auch Yachten über der Wasserlinie immer häufiger „foliert“, statt lackiert. Seit einiger Zeit gibt es aber auch eine Anwendung als Schutz vor unerwünschtem Bewuchs im Unterwasserbereich, als Alternative zu herkömmlichen Antifouling-Anstrichen. Denn diese Anstriche, die ja darauf basieren im Laufe ihrer Wirkungszeit nach und nach Giftstoffe in das Umgebungswasser abgeben, werden als Konsequenz daraus auf immer mehr Gewässern schon heute oder in naher Zukunft nicht mehr erlaubt sein. Eine entsprechende Gesetzgebung ist in vielen Teilen der Welt bereits verabschiedet oder in Vorbereitung. Ein ungiftiges Unterwasser-Schutzsystem ist eine in den vergangenen Jahren vor allem für die besonders herausfordernden Bedingungen in der kommerzielle Schifffahrt entwickelte Folie auf Silikonbasis. Die FRF Fouling Release Folie des Hamburger Unternehmens HATAG maritime ist nicht toxisch, ihre Wirkung basiert auf einer Flouropolymerfolie auf Silikonbasis, die auf das Unterwasserschiff aufgetragen wird. In Verbindung mit einem speziell für die Anwendung mit der Folie entwickeltem Epoxid-Grundierungsanstrich ist dieses FRS-System obendrein auch noch ein hochwirksamer Schutz gegen Korrosion und Osmose. Verschiedene Yachten auf der Ostsee und im Mittelmeer sind mit der Folie im Unterwasserbereich geschützt. Die Folie bleibt über Jahre hinweg wirksam, das alljährliche Anstreichen mit Antifoulingfarben entfällt für mindestens fünf bis sieben Jahre. Im Falle mechanische Beschädigungen durch Grundberührung oder ähnlichem kann die Folie unkompliziert repariert, also auf den beschädigten Stellen neu aufgeklebt werden. Für den normalen Betrieb der Yacht ist sie jedenfalls robust genug, das betrifft beispielsweise auch das jährliche Aus- oder Einkranen per Travellift. Autorisierter Applikateur www.cfc.de/maritim #foulingreleasesystem #hatagmaritime #foulingreleasefilm #antifouling #biocidefree #hatagfrf #hatagfrs #freese #tefrocor150 #maritime #zukunft

Lassen Sie uns über das ENGAGEMENT von HATAG sprechen

20. Januar 2023|

NACHHALTIGE LÖSUNGEN ENTWICKELN Wir waren schon immer davon überzeugt, dass wahrer Fortschritt die Welt, in der wir leben, respektiert und deshalb nur mit umweltfreundlichen Lösungen zu erreichen ist und möglichst vielen Menschen zugute kommen soll. Da Innovation nur dann ihre volle Wirkung entfalten kann, wenn sie von weit verbreitet wird, sind außergewöhnliche Erfindungen erst dann interessant, wenn sie breit angewandt werden. So setzt HATAG Maritime auf eigene technologischen Fortschritte und die seiner Partner, um zugängliche und leistungsstarke Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Zeit zu entwerfen, zu entwickeln und zu produzieren. DIE GLOBALEN ZIELE Im Jahr 2015 einigten sich die Staats- und Regierungschefs der Welt auf 17 globale Ziele (offiziell bekannt als Ziele für nachhaltige Entwicklung oder SDGs). Diese Ziele haben die Macht, bis 2030 eine bessere Welt zu schaffen, indem sie die Armut beenden, Ungleichheit bekämpfen und die Dringlichkeit des Klimawandels angehen. Geleitet von den Zielen liegt es nun an uns allen, Regierungen, Unternehmen, der Zivilgesellschaft und der Öffentlichkeit, zusammenzuarbeiten, um eine bessere Zukunft für alle aufzubauen. HATAG Maritime engagiert sich insbesondere für die Verfolgt zwei globale Ziele: ZIEL 13 Der Klimawandel ist eine reale und unbestreitbare Bedrohung für unsere gesamte Zivilisation. Die Auswirkungen sind bereits sichtbar und werden katastrophal sein, wenn wir nicht jetzt handeln. Durch Bildung, Innovation und die Einhaltung unserer Klimaverpflichtungen können wir die notwendigen Veränderungen vornehmen, um den Planeten zu schützen. Diese Veränderungen bieten auch enorme Chancen zur Modernisierung unserer Infrastruktur, die neue Arbeitsplätze schaffen und mehr Wohlstand auf der ganzen Welt fördern wird. ZIEL 14 Gesunde Ozeane und Meere sind essentiell für unsere Existenz. Sie bedecken 70 Prozent unseres Planeten und wir sind auf sie angewiesen, wenn es um Nahrung, Energie und Wasser geht. Dennoch ist es uns gelungen, diesen kostbaren Ressourcen enormen Schaden zuzufügen. Wir müssen sie schützen, indem wir Verschmutzung und Überfischung beseitigen und sofort damit beginnen, alle Meereslebewesen auf der ganzen Welt verantwortungsvoll zu verwalten und zu schützen. #foulingreleasesystem #hatagmaritime #foulingreleasefilm #antifouling #biocidefree #hatagfrf #hatagfrs

Das FRS System

14. Dezember 2022|

Das FRS System. Zwei Partner, zwei Produkte, ein System. HATAG maritime hat mit der Firma GTF Freese in Bremen ein gemeinsames Projekt entwickelt: Das innovative Antifouling System FRS-System. Dieses basiert auf der HATAG Fouling Release Folie FRF 630 und einem speziell dafür vom Beschichtungsexperten Freese entwickelten Haftgrund TEFRO®cor 150 SW-LV. Durch die Kombination dieser beiden hoch entwickelten Produkte bietet das System unschlagbare Vorteile sowohl in der Applikation, als auch natürlich in der Wirkung als effizienten Langzeitschutz gegen Korrosion und unerwünschten Bewuchs. Ein weiterer, für die Schifffahrt wertvoller Vorteil liegt in der Treibstoffersparnis bei einem mit dem FRS-System beschichteten Schiff. Das spart enorme Kosten und natürlich auch C02-Emissionen. Die Beschichtung mit dem FRS-System ist dauerhaft robust und für die harten Bedingungen der kommerziellen Schifffahrt gemacht. Der speziell entwickelte Haftgrund ist zu einhundert Prozent auf die Eigenschaften der Folie abgestimmt. Er ist Lösemittelfrei auf Epoxidbasis, kann in nur einer Schicht ohne zusätzliche Grundierung oder Primer aufgetragen werden und benötigt auch keinen mehrschichtigen Farbaufbau. Die Applikation ist also denkbar einfach und zeitsparend, ohne die Risiken durch Blasen, Risse oder Schrumpf. Der Haftgrund auf Epoxidbasis stellt eine hoch effektive Barriere gegen Feuchte da, also je nach Material des Untergrundes als effektiven Schutz gegen Korrosion oder Osmose. GTF Freese ist seit 100 Jahren in der Oberflächenbeschichtung unterwegs und bietet nun in Kombination mit der HATAG FRF Fouling Release Folie das perfekte Schutzsystem für alle Bereiche unter Wasser an. Für Berufsfahrzeuge, Frachtschiffe und Fähren, Seezeichen und andere maritime Strukturen sowie Yachten. #foulingreleasesystem #hatagmaritime #foulingreleasefilm #antifouling #biocidefree #hatagfrf #hatagfrs #freese #tefrocor150

Partnerschaft

14. Dezember 2022|

Hatag maritime geht strategische Partnerschaft mit CFC®CarFilmComponents für den professionellen Einsatz von FRS- und FRF-Folien® ein. CFC®CarFilmComponents® ist ein mittelständisches Unternehmen, das sich seit 1998 der Folientechnik verschrieben hat. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt im Bereich Folie, CFC betreibt allein in Deutschland an über 120 Standorten ein Montagenetzwerk für Folientechnik. In den meisten europäischen Ländern führen CFC und seine Verleiher auch professionelle Folieninstallationen in den unterschiedlichsten Bereichen wie Automobil-, Bau-, Schifffahrts-, Freizeit- und Werbetechnik durch. Damit ist HATAG maritime der ideale Partner, um FRF-Folien und das FRS-System zuverlässig und qualitativ hochwertig zu applizieren. Und das dank des starken Netzwerks an allen Standorten in Deutschland und Europa. Darüber hinaus bietet das Unternehmen mit einer eigenen "CFC Academy" zertifizierte Schulungen für Einsteiger und Profis an. Angepasst an aktuelle Marktanforderungen geben wir unsere langjährige Erfahrung leicht verständlich und umsetzbar an unsere Schulungsteilnehmer weiter. An anderen Standorten führt HATAG maritime auch eigene Schulungen durch, um qualifizierte und zertifizierte Applikatoren auszubilden. Weitere Informationen zu CFC: www.cfc.de/maritim #foulingreleasesystem #hatagmaritime #foulingreleasefilm #antifouling #biocidefree @hatagmaritime @hatagfrf @hatagfrs

Die fliegende Folie

7. Dezember 2022|

Wir, die Gründer der HATAG maritime, beschäftigen uns schon seit vielen Jahren mit einer Folienlösung zur ökologisch und ökonomisch wirksamen Beschichtung von Schiffsrümpfen und anderer maritimer Strukturen, vor allem im Unterwasserbereich, um giftige Farben mit allen ihren Problemen ab sofort und für die Zukunft obsolet zu machen. Aber natürlich funktioniert die Idee der „Folie statt Farbe“ auch in anderen Anwendungsbereichen des globalen Transportwesens. So freut es uns sehr, dass die Airline „Swiss“ ihre gesamte Boeing 777-300er Flotte mit der gemeinsam von Lufthansa Technik und der BASF entwickelten Riblet-Folie „AeroSHARK“ beklebt. Diese neue, wie es heißt der Haifischhaut nachempfundene Oberflächenbeschichtung, reduziert nicht nur den Reibungswiderstand der Flugzeuge deutlich. Ebenso, wie bei unser eigenem FRS-System für die Schifffahrt, werden durch den jeweils verringerten Reibungswiderstand merkbar Treibstoff, und damit Emissionen, gespart. Im Falle der Flugzeuge von Swiss sollen es laut einer Pressemitteilung der BASF immerhin 1,1 Prozent Treibstoff sein: „Umgerechnet auf das Einsatzprofil der Boeing 777-300ER bei SWISS bedeutet dies eine jährliche Einsparung von mehr als 4.800 Tonnen Kerosin und circa 15.200 Tonnen Kohlendioxid, soviel wie üblicherweise auf circa 87 Langstreckenflügen von Zürich nach Mumbai entsteht“, heißt es dort. „AeroSHARK ist eine gemeinsam von Lufthansa Technik und BASF entwickelte Oberflächentechnologie, die aus rund 50 Mikrometer großen Rippen – den sogenannten Riblets – besteht. Sie imitiert gezielt die Eigenschaften der besonders strömungsgünstigen Haifischhaut und optimiert so die Aerodynamik an relevanten Stellen des Flugzeuges. Dadurch wird insgesamt weniger Treibstoff benötigt. Lufthansa Technik und BASF beabsichtigen, die neue Technologie konsequent in Richtung zusätzlicher Flugzeugtypen und noch größerer Flächen weiterzuentwickeln, so dass sie Airlines auf der ganzen Welt zukünftig noch umfangreicher beim Erreichen ihrer Emissionsziele unterstützen können. In ersten Modellrechnungen ließen sich mit der Haifischhaut-Technologie in ihrer maximalen Ausbaustufe sogar CO2-Emissionen im Umfang von bis zu drei Prozent vermeiden.“ Soweit die Pressemitteilung. Natürlich ist es für die Luftfahrtindustrie ebenso entscheidend wie für die Schifffahrt, in den kommenden Jahren ihren jeweiligen ökologischen Fußabdruck ganz signifikant zu verringern. Das dies durch Lösungen wie diese auch noch mit ökonomischen Vorteilen geschehen kann, ist dabei umso erfreulicher. Bereits heute fahren einige Schiffe mit der HATAG FRS-Systemfolie. Treibstoffsparend und ohne toxischen Antifoulinganstrich. Alle Informationen zu unserem FRS-System erhalten Sie auf diesen Seiten oder im direkten Kontakt mit uns. #foulingreleasesystem #hatagmaritime #foulingreleasefilm #antifouling #biocidefree @hatagmaritime @hatagfrf @hatagfrs @basf @aeroshark

DIE ZUKUNFT, JETZT

25. November 2022|

Alle Unterwasserflottenrümpfe und Unterwasserflächen sollten glatt und frei von "blinden Passagieren" in Form von biologischem Material sein. Dadurch wird verhindert, dass Arten von einer Klimazone in eine andere transportiert werden. Dadurch wird der Luftwiderstand unter Wasser deutlich reduziert und die Effizienz der Antriebssysteme erhöht. Das wiederum reduziert die damit verbundenen Betriebskosten und Emissionen. Hatag FRF Fouling Release Film ist die Lösung für diese Herausforderung. Das Produkt bietet eine zuverlässige und effektive biozidfreie Verschmutzungsschutzfolie, die speziell für die dauerhafte Anwendung auf allen maritimen Unterwasserstrukturen und -geräten entwickelt wurde. Die Folie ist robust, langlebig und bietet zuverlässigen ungiftigen Schutz vor Meeresverschmutzung. Diese Effizienz ist DNV-zertifiziert. #hatagmaritime #hatagfrf #foulingreleasefilm #antifouing #hatagfrf630 #cleanocean #responsibility

UNSERE MISSION

25. November 2022|

Die Ozeane sind die Hauptschlagadern der Weltwirtschaft. Sie sind gleichzeitig Schauplatz des Kampfes gegen die Klimakrise. Der Schutz unserer Ozeane und der Erhalt der Funktion ozeanischer Ökosysteme ist die Grundlage unserer Bemühungen, zukünftigen Generationen einen bewohnbaren Planeten zu hinterlassen. Ohne lebendige Ozeane gibt es kein Leben auf der Erde! Die moderne Schifffahrt hat eine große Verantwortung, Maßnahmen in allen Aspekten des Schiffsbetriebs umzusetzen, die den Schutz der Meere fördern. Wir von HATAG Maritime bieten die Lösung über die Herstellung, Lieferung und Anwendung von biozidfreien Unterwasserbeschichtungen, um diesen Schutz zu erreichen. Neben der Gewährleistung einer ungiftigen Lösung des Problems werden erhebliche Emissions- und Kosteneinsparungen erzielt. #hatagmaritime #hatagfrf #foulingreleasefilm #antifouling #ourmission #biocidefree #nontoxicsolutions #costsaving

Rückblick

4. November 2022|

Rückblick: Im Oktober 2021 präsentierte HATAG maritime seine Mission und innovativen Fouling-Release-Filme in einer B2B-Präsentation auf der Maritime Transport Efficiency Conference in Genf, Schweiz #maritime #b2b #hatagmaritime #foulingreleasefilm #foulingreleasesystem #antifouling

Go to Top